« November 2017 »
November
SoMoDiMiDoFrSa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
Uni-Logo
Sie sind hier: Startseite Studium Exkursionen Provence-Exkursion 10.-15. Oktober 2011
Artikelaktionen

Provence-Exkursion 10.-15. Oktober 2011

Beschreibung

Die Provence-Exkursion des Seminars für Klassische Philologie diente dazu, den Studierenden die Berührungspunkte zwischen der literarischen und der archäologischen Überlieferung vor Augen zu führen sowie einen Einblick in die sog. Hilfswissenschaften, v.a. in die Epigraphik, zu geben. Auf diese Weise konnte der Inhalt theoretischer Schriften, wie z.B. der des Vitruv, in Verbindung mit den jeweiligen Monumenten betrachtet werden und es sollte der Blick dafür geschärft werden, auf welche Weise man die literarische Überlieferung in Verbindung mit den archäologischen Hinterlassenschaften zur Rekonstruktion und Veranschaulichung der Vergangenheit sinnvoll einsetzen kann. Auf Grund der guten Erhaltung vieler archäologischer Denkmäler war die Provence ein idealer Ort, um den Studierenden einen Überblick über die verschiedenen Bereiche der römischen Baukunst zu bieten. Dieser Überblick soll besonders den Studierenden des Lehramts dabei helfen, im späteren Schuldienst selbst Exkursionen zu archäologischen Stätten planen und leiten zu können, da sie nun über die dazu erforderlichen Grundkenntnisse verfügen.


Programm

Mo 10.10.

Anreise Freiburg - Arles

Di 11.10.

Arles
St. Gilles
Aigues Mortes

Mi 12.10.

Montmajour
Aquädukt von Barbegal
Glanum / St. Remy
Les Baux

Do 13.10.

Nîmes
Pont du Gard
(Avignon auf der Rückfahrt) 

Fr 14.10.

Orange
Vaison-la-Romaine
Vaucluse

Sa 15.10.Rüchfahrt Arles - Freiburg

 

  

    

  

  

  

  

Benutzerspezifische Werkzeuge